Was ist beim Kauf von Pelletöfen wichtig?

Edwin Dorner

Wenn Sie einen Pelletofen kaufen, müssen Sie wissen, dass es der richtige Pelletofen für Sie ist. Dies wird eindrücklich sein, vergleicht man es mit Stahlbodenplatte Kamin. Aber es ist sehr schwierig, sicher zu sein, welche Art von Ofen Sie bekommen werden.

Das größte Problem mit den Pelletöfen ist, dass sie in allen Online-Shops exakt gleich aussehen. Deshalb empfehle ich den Leuten immer, sich vor dem Kauf die Verpackung anzusehen. Ich kann Ihnen auch sagen, dass einige der Öfen in China und andere in Korea hergestellt werden. Sie unterscheiden sich im Material und in der Form des Rahmens. Es ist nicht möglich zu wissen, wie langlebig der Pelletofen schon beim Betrachten ist. Es ist immer besser, eine Qualitätsbewertung durchzuführen und sie mit einem vergleichbaren Produkt zu vergleichen, das Sie kennen, als eine Entscheidung anhand des Preises zu treffen. Deshalb habe ich eine Vergleichstabelle mit den Informationen über den Pelletofen und seine Wettbewerber veröffentlicht. Diese Vergleichstabelle zeigt, dass man sich keine Sorgen um die Haltbarkeit des Pelletofens machen muss, denn wir können die beiden Marken vergleichen und mit dem Wettbewerb vergleichen.

Wie kann man diese Tabelle lesen? Benutzen Sie einfach das Menü auf der linken Seite.

Sie können zwischen einer der beiden Optionen wählen: Der obere Teil ist für die Marke und der Text zeigt den Namen des Unternehmens. Dieser Name sollte auf Englisch sein, kann aber in Deutsch oder Spanisch übersetzt werden. So könnte beispielsweise "Schnellbuchbau" mit "Stick burner Bau" übersetzt werden. Der andere Teil des Menüs ist der Preis, und er sollte in USD angezeigt werden. Zum Beispiel: "350 g. / 3,5 L (3,5 US fl oz) (2 pkg)". Beachten Sie, dass die angezeigte Menge für einen Brenner gilt, auch wenn Sie mehrere Brenner verwenden. Der Brenner ist immer auf maximale Leistung eingestellt, die in der Regel 3000 W beträgt.

Ich bin gespannt, wie sich das im Laufe der Zeit ändern könnte. Wenn du noch mehr Ideen hast, kannst du mir gerne eine E-Mail schreiben, und ich werde dir die Ideen gutschreiben. Das andere wichtige Thema ist der Design- und Herstellungsprozess, der in einigen Jahren sehr wichtig sein wird. Die gute Nachricht ist, dass ich bereits einige Verbesserungen am Design vorgenommen habe und mich derzeit im Prototypenbau befinde. Das ist wichtig, denn wenn ich eine Verbesserung mache, hast du die Chance, es auszuprobieren, bevor ich es freigebe. Außerdem ist das Design sehr einfach, so dass es nicht zu schwierig zu fertigen sein sollte. Der nächste Schritt ist ein Testlauf mit einem handelsüblichen Pelletofen. Dies ist nicht notwendig, aber es ist sehr nützlich für das Feedback.

Die folgenden Bilder zeigen einen meiner Prototypenentwürfe. Gleichfalls mag Pelletöfen Test einen Testlauf sein. Er besteht aus zwei Teilen, einem für den Hauptbrenner und einem für den Brennerdeckel. Es gibt einen kleinen Ventilator für die Brennkammer, eine kleine Entlüftung für das Warmwasser, ein kleines Rohr für einen Schlauch für das Heizelement und ein paar Kabel, aber diese sind nicht wichtig. Der nächste Teil ist das Steuergerät und die Basis. Es ist aus Aluminiumblech gefertigt. Sie ist etwas größer als eine Büroklammer, aber sie ist immer noch dünn genug.